20 - 26 Monate

Der 20 bis 26 Monate alte Parmigiano Reggiano zeichnet sich durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen süßen und salzigen Noten aus. Milch, geschmolzene Butter und frische Früchte wie Banane und Ananas prägen das Aroma; seine Späne sind mürbe und körnig.

Wozu passt er am besten? Er passt hervorragend zu einer Vielzahl an Rezepten. Gerieben oder in Spänen verfeinert eine ordentliche Handvoll des 24 Monate gereiften Parmigiano Reggiano Vorspeisen, Suppen, Cremesuppen und harmoniert hervorragend mit Weinen von mittlerem Körper.

Einkaufsoptionen
Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Artikel 1-12 von 80

  1. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  2. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  3. 24_mesi
    biologico
    Parmigiano Reggiano Bio 24 monate
  4. 24_mesi
    biologico
    Parmigiano Reggiano Bio 24 monate
  5. 24_mesi
    biologico
    Parmigiano Reggiano Bio 24 monate - Achtel Eines KÄserads
  6. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  7. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  8. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  9. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  10. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  11. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate
  12. 24_mesi
    Parmigiano Reggiano 24 monate